19.10.2021
17:18 Uhr  
Home
Aktuelles
vor kurzem
Demnächst
Damals
Vereine
Ortschaftsrat
Gästebuch
Links
Post
 
Dorf
Impressum: Jörg Foerster Hildburghäuser Str. 26
98646 Weitersroda

 

Das Gästebuch hat 241 Beiträge am 19.10.2021 um 17:18:18
Von: groppelmoppdopp
Am: 12.07.2012 um 14:09:57
Eintrag: 216
ihr ossis spinnt doch alle...
Von: Jörg Foerster
Am: 07.07.2012 um 21:02:30
Eintrag: 215
Sehr geehrter Herr Rommeiß,
vielen Dank für Ihre Solidarität zu den Bürgern von Weitersroda. Ja, sein Desinteresse zu Bürgern und den nicht zu akzeptierenden Umgangston von Herrn Harzer konnte ich selber erleben.
Ihre Liste ist in Weitersroda aufgetaucht und Unterschriften habe ich bereits darauf gesehen. Ich persönlich finde demokratische Entscheidungen immer richtig, vorausgesetzt, es haben alle die nötigen Informationen für ihre Entscheidung. Hieran mangelt es aber leider sehr oft, nicht zuletzt beabsichtigt, um das Ergebnis zu beeinflussen. Ihre Unterschriftenlisten werden zeigen, inwieweit die Stadtratsentscheidung richtig war. Denn die Stadträte sollen ja unsere Interessen vertreten. J. Foerster
Von: Prinz Chaos II.
Am: 18.06.2012 um 16:44:05
Eintrag: 214
Lieber Jörg!
Das Gefühl, in einer Weise dargestellt und dämonisiert zu werden, die einfach nichts mehr mit der Realität zu tun hat, kenne ich sehr, sehr gut. Und auch die sich steigernden kriminellen Aktionen gegen das Schloss und seine Bewohner haben jahrelang niemanden bewegt, da mal den Rückwärtsgang einzulegen.
Wenn dann auch noch im Internet zu einem Überfall mobilisiert und im Hof ein Auto angezündet wird, wehre ich mich und schlage zurück: mit allem, was ich habe und - zugegeben und vielleicht auch verständlicherweise?? - mit einer gigantischen Wut auf dem Herzen (wobei diese Wut die Treffsicherheit der Schläge womöglich nicht erhöht hat. Aber sag mir mal: wie hättest Du in meiner Lage reagiert? Total besonnen und cool?? Ich glaube nicht...)
Von: Jörg Foerster
Am: 14.06.2012 um 23:40:11
Eintrag: 213
Hallo Florian,

ich habe mir die letzten Beiträge noch mal angeschaut. Aber wenn Du schreibst, es wurde über dich „fröhlich gehetzt und gegeifert oder man hat mich seitenweise amateurpsychologisch analysiert“, ist das schon ein bisschen übertrieben.
Ich kann mir gut vorstellen, dass viele von Deiner letzten PR Aktion noch die Nase voll haben und aus diesem Grunde sich hier lieber von einem öffentlichen Gespräch zurückhalten.
Leider haben nicht alle Gäste unserer Seite die nötigen Hintergrundinformationen, um all die Vorfälle objektiv einschätzen zu können. Zu schnell entstehen dadurch falsche Eindrücke und davon haben wir durch Dich schon genug.
Von: Prinz Chaos II.
Am: 14.06.2012 um 15:12:55
Eintrag: 212
Also Gudrun: ich wüsste nicht, was an der Entwicklung in diesem Gästebuch erfreulich sein sollte. Von einer "Diskussion" kann hier auch gar keine Rede sein. Das würde voraussetzen, dass wenigsten ab und zu auf irgendein Argument inhaltlich eingegangen wird.
Das ist aber nicht der Fall, sondern:
Solange ich mich rausgehalten habe, wurde in diesem Gästebuch fröhlich gehetzt und gegeifert oder man hat mich seitenweise amateurpsychologisch analysiert. Und jetzt, wo man das mal mit mir direkt austragen könnte, herrscht (abgesehen von einem Spezial-Mitbürger, der seit Monaten offenbar nix Besseres zu tun hat als sich mit mir und meinen "Untaten" zu beschäftigen...) das ganz große Schweigen im Wald.